Home
So finden Sie uns
Anmeldung
Mitarbeiter/innen
Praxisrundgang
Phlebologie
Allergologie
Ambulante OPs
IGeL / Wunschleistungen
Faltenbehandlung
Lasertherapie
Photodynamische Therapie
Rotlicht (wIRA)
Hautkrebsvorsorge
Kosmetik und Fusspflege
Dr. Stefan v. Preyss
Impressum
Praxis-Urlaubszeiten


Was sind IGeL = Individuelle Gesundheitsleistungen?

Nach § 12 SGB V werden durch die gesetzlichen Krankenkassen nur Behandlungen bezahlt, die ausreichend, wirtschaftlich und notwendig sind. Andere ärztliche Leistungen müssen als Wunschleistungen nach der sog. Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) in Rechnung gestellt werden.

  • Die Hautkrebsvorsorge ist ab dem 01.07.2008 eine Vorsorgeleistung der gesetzlichen Krankenversicherung für alle Patienten/innen ab dem 35. Lebensjahr alle zwei Jahre.
  • Die Hautkrebsvorsorge als Wunschleistung kostet 29,- €, d.h. Ganzkörperinspektion der Muttermale, mit Lupenvergrößerung (Dermatoskopie) 36,- €.
  • Entfernung von kosmetisch störenden Muttermalen am Körper und im Gesicht
  • Entfernung von kosmetisch störenden Fettgeschwulsten (Lipomen)
  • Entfernung von Altersflecken mittels Vereisung oder Laser
  • Lasertherapie (siehe da)
  • Photodynamische Therapie (PDT) von Hautkrebsvorstufen und Tumoren
  • Besenreiserverödung mittels Äthoxysklerol-Verödungslösung
  • Laserbehandlung von kosmetisch störenden roten Äderchen u.a. im Gesicht, erweiterten Blutgefäßen (Spider naevi) und Blutschwämmchen
  • Kosmetische Behandlung bei Akne, Mitessern und unreiner Haut
  • Fruchtsäurepeeling bei Akne, unreiner und großporiger Haut 
  • Faltenbehandlung mit Hyaluronsäure und Botulinumtoxin
  • Rotlichtbestrahlung von Warzen (wIRA)

Die in Rechnung zu stellenden Kosten sollten in einem persönlichen Aufklärungsgespräch dargelegt werden. Dabei richten wir uns streng an die Vorgaben der amtlichen Gebührenordnung für Ärzte (GOA)

Anmerkung: Auffällige Pigmentmale/Muttermale/Naevi werden selbstverständlich auf Kosten der gesetzlichen Krankenversicherung entfernt und zur histopathologischen (feingeweblichen) Untersuchung eingeschickt.

Top